kedd 31. március 2020

Unsere Geschichte, unser Auftrag

Nachdem der Orden der Barmherzigen Brüder das Krankenhaus über 150 Jahre betrieben hatte, wurde es nach dem Zweiten Weltkrieg vom totalitären kommunistischen Regime im Zuge der Auflösung aller Ordensgemeinschaften verstaatlicht und unter dem Namen ORFI weitergeführt. Im Jahr 2000 bekam der Orden sein Krankenhaus zurück, so dass die Hospitalität, deren Hauptmerkmal die Barmherzigkeit ist, zwischen den Krankenhausmauern wieder neu aufleben konnte.

 

Unsere Ärzte, Pflegekräfte, Verwaltungsbedienstete sowie alle anderen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter wollen mit Hilfe ihres ganzheitlichen Verständnisses vom Menschen aktiv zur körperlichen, seelischen und geistigen Genesung und Heilung der Patientinnen und Patienten beitragen. Unsere Ärzte und Pflegekräfte sind in den diversen Fachgebieten bestens ausgebildet. Zudem gibt es den Dienst der Seelsorge und mehrerer ehrenamtlich tätiger Personen.

 

Das Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Budapest hat Poliklinik-Charakter und ist die größte Einrichtung der Barmherzigen Brüder in Ungarn. In Vác und Pécs betreuen wir hauptsächlich Langzeitpatienten, die chronisch krank sind oder eine Palliativ- bzw. Hospizbetreuung benötigen.

 

Betegápoló Irgalmasrend
Budai Irgalmasrendi Kórház
Pf. 98.
1023 Budapest
Telefon: +36 1 4388400
Telefon: +36 1 4388500
Betegápoló Irgalmasrend
Budai Irgalmasrendi Kórház
levelezési cím:
1023 Budapest, Frankel Leó út 54.
főépület címe:
1027 Budapest, Frankel Leó út 17-19.
központi telefonszám:
+36 14388400, +36 14388500
fax: +36 12125378
Megjelenítés:
http://www.irgalmasrend.hu/